Kleines Meter-Projekt

Das Labor ist der richtige Ort um spezielle Projekte inkl. Fehlersuche zu diskutieren.

Moderator: kubi

Kleines Meter-Projekt

Postby Holger » Tue Aug 28, 2012 7:13 pm

Die meisten LM- 39XX basierten Meterplatinen sind meistens recht groß oder haben nicht alle Funktionen on-board, deswegen habe ich mich mal an ein kleines Projekt gewagt. Meine Idee war, die Meter-LED oder eine LED-Bar, den entsprechenden LM 39XX-Chip und einen kompletten Meter Driver direkt hinter die Frontplatte zu bekommen.
Hier ein Rendering der LED-Seite:
Image

Hier die Rückseite mit dem Lm 39XX, Trimmer für Eingang, LowRef und Brightness, Jumper für Bar/Dot und ein paar Bauteile. Die Platine ist 25,4 x 38 mm und passt hinter eine 1 HE-Platte.

Image

Hier der LedBarMeterDriver, 1:1 von Douglas Self übernommen. Hat sogar einen Umschalter für Peak/Average.

Image

Wie es so ist, habe ich einen Widerstand im Layout vergessen, kann man aber gut dazu löten.

Hier mein heute getestetes Teil:

Image

Man kann die LED-Platine Stand-Alone als GR-Meter für zum Beispiel einen JLM-Kompressor nehmen, habe ich heute auch getestet. Die LED-Platine braucht +V, Ground und SigIn.
Holger
 
Posts: 433
Joined: Tue Jan 08, 2008 8:57 pm
Location: Hamburg

Postby matthias » Tue Aug 28, 2012 8:28 pm

sehr schön !

mit wie vielen Verbindungen sind denn beide Platinen verbunden?
Evtl. macht es Sinn die über die großen Stiftsockelleisten zusammen zu stecken...
matthias
 
Posts: 488
Joined: Sat Mar 18, 2006 10:42 pm

Postby Holger » Tue Aug 28, 2012 8:47 pm

War so gedacht.

Pinbelegung Driver:

Image

Pinbelegung LED PCB:

Image
Holger
 
Posts: 433
Joined: Tue Jan 08, 2008 8:57 pm
Location: Hamburg


Return to Das Labor

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron