Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Das Labor ist der richtige Ort um spezielle Projekte inkl. Fehlersuche zu diskutieren.

Moderator: kubi

jensenmann
Beiträge: 2800
Registriert: Fr Mär 24, 2006 9:20 pm
Wohnort: Karlsruhe, BRD

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von jensenmann »

Der LA2A ist langsamer als der DAOC. Mit dem SC HPF ist der DAOC viel flexibler und kann auch für Räume oder gar Drums benutzt werden. Der LA2A kann das nicht.
Der eigentliche Audiosignalpfad klingt ohne Kompression schon unterschiedlich. Da das zu einem gewissen Grad von den verbauten Trafos abhängt ist es schwierig ein allgemeingültiges Statement abzugeben. Bei meinen beiden ist es so, daß der LA2A bei allen Signalen ein ähnlich klingendes Zerren bei Transienten zufügt, während der DAOC das nicht macht. Der DAOC erzeugt eher Obertöne, die das Signal "glänzen" lassen.
Jens

toff
Beiträge: 669
Registriert: Do Jun 29, 2006 10:26 pm

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von toff »

Danke euch beiden!

chefducuisine
Beiträge: 205
Registriert: Di Sep 28, 2010 9:56 pm
Wohnort: Ulm, Germany

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von chefducuisine »

Ich habe am DAOC alle von Volker bei Muttern getesteten Sidechain-Varianten sowie die Kubi-Mod schaltbar eingebaut.
Am interessantesten sind die beiden Parallelwiderstände (1k und 100k). Mit denen wird der DAOC sehr schmatzig... in etwa so ein Mittelding aus 1176 und TG12413 bei schnellem Attack.
Hat sich in jedem Fall gelohnt der Kompressor hat nun einen Einsatzbereich von :D bis :twisted: .

olafmatt
Beiträge: 1074
Registriert: Sa Okt 07, 2006 6:56 pm
Wohnort: DE & SK

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von olafmatt »

Mein Beitrag um den Planeten zu retten: Habe meinen 50 Watt Class-A Amp durch ca. 50 Watt "Quasi-AB" ersetzt. Gehäuse und Siebkondensatoren sind von nem anderen Projekt recycled und deswegen arg überdimensioniert. Nach dem Ausschalten spielt das Teil noch locker 5 Sekunden weiter.

Diesmal ohne Frankpanel (sorry, Frank!):

Bild

Aber mit doppeltem Boden:

Bild

Ist sowas wie ein Gainclown mit viel extra Open-Loop Gain. Die vielen LEDs sind Spannugsreferenzen in diskreten Spannungsreglern.

Olaf

Benny
Beiträge: 251
Registriert: Do Jan 25, 2007 1:10 pm
Wohnort: Philippsthal Germany
Kontaktdaten:

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von Benny »

Was lange währt wird endlich gut... Hab den zweiten D-AOC fertig. Diesmal mit Lundahl Eisen an Ein- und Ausgang und Curve-Switch, für verschiedene Kompressionscharakteristika. Der Kompressor lief auf Anhieb problemfrei und klingt echt top. Ich muss nur noch die Meter kalibrieren.
Bild
Benny

bernbrue
Beiträge: 1125
Registriert: Do Jun 29, 2006 4:55 pm
Wohnort: Wolfenbüttel

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von bernbrue »

Hi,
der sieht sehr cool aus. Ich stelle meine Kiste dann auch mal hier vor.

Bild

Bernd

Benny
Beiträge: 251
Registriert: Do Jan 25, 2007 1:10 pm
Wohnort: Philippsthal Germany
Kontaktdaten:

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von Benny »

Der sieht aber auch top aus, Bernd!
Benny

MarkusKrippner
Beiträge: 284
Registriert: Sa Dez 07, 2013 2:24 am
Wohnort: Gunzenhausen

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von MarkusKrippner »

Beide sehr schön :-)

Benny: Wie hast Du das gemacht bei dem linken Meter....dass das quasi "falschrum" anzeigt ? ... oder gibts das so zu kaufen ?

...markus :-)
Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig. (Michail Kalaschnikow)

Benny
Beiträge: 251
Registriert: Do Jan 25, 2007 1:10 pm
Wohnort: Philippsthal Germany
Kontaktdaten:

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von Benny »

MarkusKrippner hat geschrieben:Beide sehr schön :-)

Benny: Wie hast Du das gemacht bei dem linken Meter....dass das quasi "falschrum" anzeigt ? ... oder gibts das so zu kaufen ?

...markus :-)
Danke. Die Meter hab ich von don-audio. Da gibt es die als Paar.
Benny

[silent:arts]
Beiträge: 3504
Registriert: Sa Jun 10, 2006 5:54 pm
Wohnort: BLN
Kontaktdaten:

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von [silent:arts] »

Hübscher Endverstärker, hübsche Regelverstärker :-)
volker
olafmatt hat geschrieben:Strom kann tot machen

jensenmann
Beiträge: 2800
Registriert: Fr Mär 24, 2006 9:20 pm
Wohnort: Karlsruhe, BRD

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von jensenmann »

Oh wie langweilig, ich habe mal wieder einen 1176 gebaut:
Rev D mit UTC O12 Eingangseisen und NOS Transistoren bei denen die Beine schon derart oxidiert waren, daß ich sie zum Einlöten erst mal abschmirgeln musste. Funktionieren tun sie trotzdem noch. Leider ist der Frontpanelausschnitt für Hairball Meter gewesen. Mittlerweile habe ich aber NOS Urei Meter rumliegen. Die passen nur leider nicht. Solche Blödsinnsaktionen führen nur wieder dazu, daß ich nochmal welche bauen muß. Welcher Originalmeter will schon im Regal verstauben.... :roll:


Guggstuda:
Bild
Jens

MarkusKrippner
Beiträge: 284
Registriert: Sa Dez 07, 2013 2:24 am
Wohnort: Gunzenhausen

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von MarkusKrippner »

Auch modernes Digitalaudio bietet hier und da mal die Möglichkeit für DIY.

Dies ist ein Waves Soundgrid DSP-Server mit eingebauten Gigabit-Switch... das Ganze auf 1HE gepresst.
Leise isser nicht, ist aber auch mehr für Live-Beschallung gedacht.

Bild
Sorry für die unscharfen Pics... die Beschriftung ist in Wirklichkeit knackscharf ;-)
Bild
Bild

Im Prinzip isses ein ganz normaler PC (Gigabyte H81N Board, Intel i3 4150 CPU mit Akasa Kühler, 4GB DDR3 RAM).
Das Ding hat nichtmal ne Festplatte. Es läuft mit nem Linux-Betriebssystem und ner speziellen Firmware.
Wer findet den Datenträger auf dem dem dritten Foto ? ;-)

...markus :-)
Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig. (Michail Kalaschnikow)

[silent:arts]
Beiträge: 3504
Registriert: Sa Jun 10, 2006 5:54 pm
Wohnort: BLN
Kontaktdaten:

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von [silent:arts] »

MarkusKrippner hat geschrieben: Wer findet den Datenträger auf dem dem dritten Foto ? ;-)
Steckt in A1520 :D
Solltest Du noch mit etwas Heißkleber sichern.

WAVEs wird mir ja immer suspekter.
Aber eine hübsche Arbeit Deinerseits, wie immer.
volker
olafmatt hat geschrieben:Strom kann tot machen

MarkusKrippner
Beiträge: 284
Registriert: Sa Dez 07, 2013 2:24 am
Wohnort: Gunzenhausen

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von MarkusKrippner »

[silent:arts] hat geschrieben:Solltest Du noch mit etwas Heißkleber sichern.
Ich hab extra nen "kurzen" genommen, in der Hoffnung, dass er von selber steckenbleibt.
Ich poker etz mal, und machs ohne Sicherung. ;-)

...markus :-)
Alles Vernünftige ist einfach, alles Komplizierte ist überflüssig. (Michail Kalaschnikow)

[silent:arts]
Beiträge: 3504
Registriert: Sa Jun 10, 2006 5:54 pm
Wohnort: BLN
Kontaktdaten:

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Beitrag von [silent:arts] »

Wenn es nicht auf Tour geht mag das gehen.
Habe heute erst ein Gerät aus einem unbewegten Ersatzteilschrank genommen, in dem eine Tochterplatine (30 pin Pfostenstecker) lose herumflog ...
volker
olafmatt hat geschrieben:Strom kann tot machen

Antworten