und wieder ein 1176 problem

Das Labor ist der richtige Ort um spezielle Projekte inkl. Fehlersuche zu diskutieren.

Moderator: kubi

Antworten
muff
Beiträge: 1
Registriert: Mo Aug 30, 2010 1:41 pm

und wieder ein 1176 problem

Beitrag von muff »

hey ho!

ich bin grad dabei so ein 1176 rev.D mnats clone zu bauen und bin jetzt an einem kleinem problem hängengeblieben. ich hab schon einige beiträge hier aus dem forum durchforstet konnte aber nichts direkt passendes finden.

also zum problem:

gebaut und gecheckt ist soweit alles, ich hab keine rauchenden widerstände oder ähnlich außergewöhnlich heißes. ich bekomm auch ein signal durch, allerdings nur verdammt leise. ich gehe mit 1.75V rein und am ende kommen ungefähr 0.2 - 0.4V an.

ich kann den fehler leider noch nicht genau lokalisieren.

ich hab hier öffter gelesen das auf schaltpläne mit den statischen DC-Spannungen verwiesen wird. ich hab nur das von dem gyraf clone! hat jemand zufällig einen für das mnats rev.D?

auf jedenfall schon mal danke im voraus.
...der muff

matthias
Beiträge: 488
Registriert: Sa Mär 18, 2006 11:42 pm

Beitrag von matthias »

ich würde erstmal den Fet entfernen
wenn sich dann nichts ändert versuchen den Fehler einzugrenzen und das Signal an C1 C7 C8 messen.

Antworten