Die Suche ergab 568 Treffer

von bernbrue
Mi Dez 07, 2016 8:32 pm
Forum: Brauhaus
Thema: Studio Monitor Vergleichstest
Antworten: 17
Zugriffe: 15844

Studio Monitor Vergleichstest

Liebe Leute, Reiner und ich möchten am 28.12.2016 einen Studio Monitor Vergleichstest veranstalten. Wir haben neben einer Reihe von Neumännern (KH120, KH 310, KH310 Nachbau), diversen Klein&Hummel Speakern sehr wahrscheinlich auch Geithainer RL 901K am Start (Stückpreis 6000€). Die Görlichs und auch...
von bernbrue
Mo Nov 21, 2016 7:42 pm
Forum: Brauhaus
Thema: Heli VS1-31 mit Schulz O18/1 bzw. TH315 Koaxialchassis
Antworten: 4
Zugriffe: 4117

Re: Heli VS1-31 mit Schulz O18/1 bzw. TH315 Koaxialchassis

Ich habe sie, ebenso wie Reiners KH-310 erst seit gestern und muss mich noch einhören. Ich bin aber schwer beeindruckt. Die DDR Monitore sind Baujahr 1989 und äußerlich zwar etwas ramponiert, aber ansonsten quasi NOS. Die Neumann KH-310 von Reiner sind vom ersten Höreindruck her eher analytisch und ...
von bernbrue
Mo Nov 21, 2016 2:49 pm
Forum: Brauhaus
Thema: Heli VS1-31 mit Schulz O18/1 bzw. TH315 Koaxialchassis
Antworten: 4
Zugriffe: 4117

Re: Heli VS1-31 mit Schulz O18/1 bzw. TH315 Koaxialchassis

zur Information: die Lautsprecher wurden in den Radio- und Rundfunk-Studios in der ehemaligen DDR eingesetzt. Interessanterweise werden exakt diese Lautsprecher noch heute in den Labors von Neumann (West) zur Messung des Frequenzganges von Mikrofonen eingesetzt.
Bernd
von bernbrue
So Nov 20, 2016 7:22 pm
Forum: Brauhaus
Thema: Heli VS1-31 mit Schulz O18/1 bzw. TH315 Koaxialchassis
Antworten: 4
Zugriffe: 4117

Heli VS1-31 mit Schulz O18/1 bzw. TH315 Koaxialchassis

Wir testen gerade mein neues Paar Studio Monitore Heli VS1-31 mit Schulz TH315 oder auch O18/1 Koaxial Chassis im Vergleich mit Reiners Original Neumann KH-310. Die Heli sind die Vorvorgänger der heutigen Geithain RL901. Ich kann euch sagen, da fliegen einem die Ohren weg. Unglaublich!!! :D :cheers:...
von bernbrue
Do Aug 04, 2016 6:40 pm
Forum: Das Labor
Thema: ADT 5MT Restaurationsprojekt
Antworten: 99
Zugriffe: 40559

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

Hast PM
LG
Bernd
von bernbrue
Fr Jul 22, 2016 10:46 pm
Forum: Das Labor
Thema: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)
Antworten: 647
Zugriffe: 220014

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Moin,
Ein sehr schöner Monitor Controller. Glückwunsch! Ich kenne dein Studio jetzt nicht, aber wenn ich solch eine schicke Remote Control schon vor meiner Nase habe, dann hätte ich da auch noch ein talkback Mikrofon mit eingebaut. Ansonsten sehr schickes Teil.
LG
Bernd
von bernbrue
Mo Jul 18, 2016 10:07 am
Forum: Das Labor
Thema: ADT 5MT Restaurationsprojekt
Antworten: 99
Zugriffe: 40559

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

Hallo ADT Gemeinde ;) hat jemand einen IO5 G Kanal Schaltplan (um die 1990 rum).?? Jedes mal den Kanalzug gegen licht zu halten und aufs neue Suchen mach keinen Spass mehr. Gerd hat leider nichts mehr aus der Zeit. Grüsse Hi, Respekt für den Austausch der Schalter. Die habe ich bei meinem Pult nich...
von bernbrue
So Mär 13, 2016 12:03 pm
Forum: Das Labor
Thema: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)
Antworten: 647
Zugriffe: 220014

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Ja, das war mal ein Labormessgerät oder so. Dann hat es mal als Gehäuse für ein NTP Meter hergehalten und nun ist eine Dual Tube DI drin. Die Messing Platte habe ich dann mit Lazertran beschriftet. Auch wenn man es auf den Bildern nicht so sieht, aber das ist meine schlechteste Frontplatte, die ich ...
von bernbrue
Fr Mär 11, 2016 6:41 pm
Forum: Das Labor
Thema: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)
Antworten: 647
Zugriffe: 220014

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Hi,
"Classic solo" tube preamp hier in Konfiguration als Dual DI. Absolut empfehlenswertes Projekt von Ian (ruffrecords).

Bild


Bernd
von bernbrue
Sa Feb 27, 2016 10:13 am
Forum: Brauhaus
Thema: Hifi-Esoterik
Antworten: 4
Zugriffe: 4325

Re: Hifi-Esoterik

:D :lol: :lol: :D :shock: Ich konnte nicht umhin, hier mal einen User Review zu zitieren. New beeswax fuse opens up the sound stage and smoothed out vocals while spreading them wider across the sound stage. There is now more darkness between new layers of instruments and vocals. Textures and musical...
von bernbrue
Do Dez 24, 2015 10:40 am
Forum: Brauhaus
Thema: Frohes Fest
Antworten: 13
Zugriffe: 6341

Re: Frohes Fest

Ich wünsche euch ebenfalls ein frohes Fest und ein erfolgreiches Jahr 2016! Ich baue momentan gar nichts, dafür habe ich endlich mal Zeit, mein Studio aufzuräumen und ein neues Multicore mit ein paar XLRs zu versorgen, damit dann endlich auch die Neuzugänge am Steckfeld anliegen und benutzt werden k...
von bernbrue
So Dez 20, 2015 11:29 am
Forum: Das Labor
Thema: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)
Antworten: 647
Zugriffe: 220014

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Doch, Sinn würde das schon machen, da mein ganzes outboard ja auf dem Steckfeld des Pultes anliegt. Das Pult hat einen Master Insert, den man auf die Matrix schicken könnte, dann einige schaltbare Inserts auf MS Ebene und dann wieder zurück auf den Master. Habe neulich ein Country Album am Pult gema...
von bernbrue
So Dez 20, 2015 10:45 am
Forum: Das Labor
Thema: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)
Antworten: 647
Zugriffe: 220014

Re: Mehr-Bilder-Aktion! (fertige Projekte)

Sehr schön, Holger! Ich habe auch schon überlegt, ob ich mir so eine MS Matrix in meine ADT 5MT einbaue.
Bernd
von bernbrue
So Nov 01, 2015 10:05 pm
Forum: Das Labor
Thema: ADT 5MT Restaurationsprojekt
Antworten: 99
Zugriffe: 40559

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

Hi Jens,
Danke, trotzdem. Wollte ich dir nicht noch Platinen schicken? Bei 3 rufen wir mal gemeinsam ganz laut: 1,2 ........ Paaaaaaaatriiiick!!!!!
Ob es hilft?
LG
Bernd
von bernbrue
Sa Okt 31, 2015 7:24 pm
Forum: Das Labor
Thema: ADT 5MT Restaurationsprojekt
Antworten: 99
Zugriffe: 40559

Re: ADT 5MT Restaurationsprojekt

@ Patrick: du hast ja die G Kanalzüge. Wieviele DIN Stecker haben die denn? Könntest du das bitte mal überprüfen? Ich meine die Stecker unten am Kanalzug, die beim einstecken des Kanalzuges auf die Sammelschiene gehen.
LG
Bernd